Allgemeine Geschäftsbedingungen

§1 Anwendungsbereich
1.1 Die folgenden allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) regeln das Vertragsverhältnis von Carola Semmler — raum2DESIGN (www.raum2-design.de) und den Verbrauchern und Unternehmern, die über meinen Shop Waren kaufen. Entgegenstehende oder von unseren Geschäftsbedingungen abweichende Bedingungen werden von mir nicht anerkannt. Die Vertragssprache ist Deutsch.

§2 Vertragsabschluss
2.1 Vertragsgegenstand sind die in den aktuellen Angeboten von Carola Semmler — raum2DESIGN enthaltenen Leistungsbeschreibungen. Geringfügige Abweichungen von diesen (zum Beispiel Änderung des Veranstaltungsorts oder Anzahl der Teilnehmer) sind möglich. Gesonderte Vereinbarungen, Abweichungen und 
Nebenabreden bedürfen der Schriftform.

2.2 Mit der Anmeldung erkennt der Kunde diese AGB an. Es gelten ausschließlich diese AGB von Carola Semmler — raum2DESIGN. Soweit die Geschäftsbedingungen des Kunden insgesamt oder teilweise abweichen, werden sie nicht Vertragsinhalt, auch wenn ihnen nicht ausdrücklich widersprochen wurde. Etwas anderes gilt nur dann, wenn 
Carola Semmler — raum2DESIGN den Geschäftsbedingungen des Kunden ausdrücklich zustimmt.

§3 Anmeldung
3.1 Die Anmeldung zur Teilnahme an Workshops erfolgt über die 
Website: www.raum2-design.de/workshops. Der Auftraggeber ist die buchende/bezahlende Person, der Teilnehmer muss nicht der Auftraggeber sein.
3.2 Die Anzahl der Plätze bei den einzelnen Workshops sind der Homepage zu entnehmen. Anmeldungen werden in der Reihenfolge ihres Eingangs berücksichtigt. Erst mit dem Anklicken des Bestellbuttons geben Sie ein verbindliches Angebot auf Abschluss eines Kaufvertrags ab. Nach der Buchung erhält jeder Auftraggeber eine E-Mail mit den Zahlungsinformationen. Nach Zahlung erhält der Auftraggeber eine Zahlungsbestätigung per E-Mail. Der Vertrag kommt damit zustande.­­

§4 Kundeninformation: Korrekturhinweis
4.1 Sie können Ihre Eingaben vor Abgabe der Bestellung jederzeit mit der Löschtaste berichtigen. Wir informieren Sie auf dem Weg durch den Bestellprozess über weitere Korrekturmöglichkeiten. Den Bestellprozess können Sie auch jederzeit durch Schließen des Browser-Fensters komplett beenden.

§5 Zahlungsmodalitäten
5.1 Die Bezahlung wird per Banküberweisung ausgeführt. Nach seiner Online-Buchung bekommt der Auftraggeber eine Zahlungsaufforderung per Email. Das Entgelt für die Teilnahme ist innerhalb von 5 Tagen auf das genannte Konto zu zahlen. Sobald die Zahlung eingegangen ist, erhält der Auftraggeber eine Bestätigung per Mail zugeschickt. Sollte der Auftraggeber die Frist nicht einhalten, ist Carola Semmler — raum2DESIGN dazu berechtigt, den Platz anderweitig zu vergeben. Nach Zahlung erhält der Teilnehmer eine Zahlungsbestätigung per E-Mail. Der Vertrag kommt damit zustande.­­ Nur vor Seminarbeginn eingegangene Zahlungen berechtigen zur Seminarteilnahme.

§6 Bankverbindung
6.1 Zahlungen erfolgen als Überweisung auf das Konto von

Carola Semmler
IBAN DE95680700240260249801
BIC 
DEUTDEDBFRE
Deutsche Bank

§7 Stornierung/Rückerstattung
7.1 Carola Semmler — raum2DESIGN ist berechtigt, notwendige inhaltliche, methodische oder organisatorische Änderungen an einzelnen Workshops ohne Zustimmung der Teilnehmer vorzunehmen, soweit dadurch nicht der Kern des vereinbarten Workshops berührt wird.
7.2 Aufgrund der Art der Veranstaltung sowie den dazugehörigen Vorbereitungen ist eine Rückerstattung nicht möglich. Die Platzreservierung kann allerdings jederzeit auf eine andere Person übertragen werden.

§8 Haftung

8.1 Die Haftung für Schäden ist ausgeschlossen, es sei denn, der Schaden beruht auf vorsätzlichem oder grob fahrlässigem Handeln von Carola Semmler — raum2DESIGN. Alle zur Durchführung der Veranstaltung bereitgestellten Geräte und ­Einrichtungsgegenstände sind vom Teilnehmer pfleglich zu behandeln. Sollte es durch vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verhalten des Teilnehmers zu Schäden an den Geräten oder Einrichtungsgegenständen vor Ort kommen, kommt der Verursacher selbst dafür auf.

§9 Urheberrecht, Nutzungsrechte
9.1 Sämtliche Workshopunterlagen sind das geistige Eigentum von 
Carola Semmler — raum2DESIGN oder des jeweiligen Urhebers. Eine gewerbliche Nutzung ohne schriftliche Genehmigung ist weder komplett noch auszugsweise erlaubt. Die private Verwendung ist zulässig.

§10 Aufnahmen und deren Veröffentlichung
10.1 Der Teilnehmer erklärt sich ausdrücklich damit einverstanden, dass während des Workshops Bild- und ggf. Tonaufnahmen von ihm, einzeln oder in Gruppen angefertigt werden und diese von Carola Semmler — raum2DESIGN on- und offline genutzt werden dürfen.
Sämtliche Aufnahmen, die während des Workshops entstehen, sind urheberrechtlich geschützt. Die Rechte liegen beim jeweiligen Urheber.
Der Teilnehmer ist berechtigt, selbst Aufnahmen während des Workshops zu erstellen. Im Rahmen einer öffentlichen Präsentation der entstandenen Aufnahmen, muss darauf hingewiesen werden, dass diese im Rahmen des Workshops mit Carola Semmler — raum2DESIGN entstanden sind.

§11 Nebenabreden
11.1 Es wurden keine Nebenabreden getroffen. Nebenabreden bedürfen der Schriftform.

§12 Salvatorische Klausel
12.1 Sofern einzelne Bestimmungen nichtig oder unwirksam sind, bleiben die übrigen Bestimmungen davon unberührt.
Erfüllungsort und Gerichtstand für beide Seiten ist Kirchzarten. Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland.